Landshut – Teamcup – 29.07.2017

MSC Olching wird Favoritenrolle im Speedway Teamcup gerecht – Oberbayern gewinnen vor
Herxheim

Der MSC Olching hat am vergangenen Samstag in Landshut das Rennen im Speedway Teamcup für sich entscheiden können. Damit konnten sich die Oberbayern für die knappe Heimniederlage beim Teamcup-Auftakt vor einigen Wochen revanchieren. Nach spannendem Kampf sicherte sich Olching in der Landshuter OneSolar-Arena mit 40 Punkten den Tagessieg vor den MSV Herxheim Drifters (31), den AMC Haunstetten Arrows (21) und den gastgebenden AC Landshut Young Devils (19).

Der ACL musst am Vorabend noch kurzfristig umdisponieren, da Marius Hillebrand nach seinem Sturz beim Rennen der 1. Bundesliga gegen Stralsund nicht einsatzfähig war. Teamchef Klaus Zwerschina ergriff die Gunst der Stunde und engagierte Josef Nebauer, der ursprünglich bei Haunstetten als Ersatzmann gemeldet war. So gingen die Young Devils mit Stephan Katt, Dominik Möser, Josef Nebauer und Jonas Wilke ins Rennen und hielten im Duell um Platz 3 lange Kurs auf das Podest. Im Kampf um Platz 1 sah es lange nach einem sicheren Sieg der Herxheimer aus, bei denen insbesondere Max Dilger und Celina Liebmann zuverlässig Punkte ablieferten.

Read more …

Bundesliga – LA Devils gegen Stralsund – 28.07.2017

ACL als Tabellenführer im Finale

Devils ziehen mit furiosem 57:30 Heimsieg in das Bundesligafinale ein

Das erste Saisonziel ist erreicht – erneut haben die AC Landshut Devils den Einzug ins Finale der Deutschen Speedway Bundesliga klargemacht. Vor 2850 begeisterten Zuschauern in der OneSolar-Arena zerlegten die Niederbayern am Freitagabend die Nordsterne aus Stralsund mit 57:30. „Es war klar, dass wir unbedingt gewinnen wollten. Dass es am Ende ein so deutlicher Sieg wurde, freut uns natürlich im Hinblick auf die Punktedifferenz in der Tabelle“, so ACL Sportleiter Stefan Hofmeister.

Read more …