Trans MF AC Landshut gegen Metalika Recycling Kolejarz Rawicz – 05.09.2021

Wie ein Uhrwerk – Die Trans MF Landshut Devils besiegen Metalika Recycling Kolejarz Rawicz auch beim zweiten Aufeinandertreffen innerhalb von 14 Tagen deutlich mit 60:30 und klopfen energisch an die Tür zum Play-Off-Finale Was für ein Traumstart in die Play-Offs: Der Neuling in der Zweiten Polnischen Liga bewies am Sonntag vor 1300 begeisterten Zuschauern in der OneSolar Arena, daß die Dominanz über Rawicz im letzen Vorrundenrennen keine Eintagsfliege war und reist in der kommenden Woche mit einem soliden Punktepolster nach Rawicz.

Read more …

Trans MF AC Landshut gegen Metalika Recycling Kolejarz Rawicz – 22.08.2021

Voll im Flow – Trans MF Landshut Devils zelebrieren dominanten Heimsieg gegen Metalika Recycling Kolejarz Rawicz

Zum Abschluß der Vorrunde in der Zweiten Polnischen Liga besiegten die Trans MF Landshut Devils am Sonntag die Gäste aus Rawicz vor 900 Zuschauern überlegen mit 64 : 25 Was für ein Sonntag ! „Gegen Rawicz haben wir noch eine Scharte auszuwetzen“ lautete der Kommentar aus dem Teammanagement vor dem Rennen, doch die Trans MF Landshut Devils haben mehr getan als nur dies.

Nach der knappen 48:41-Niederlage der Devils in Rawicz Ende Mai holte sich die Mannschaft von Metalika Recycling Kolejarz Rawicz, mit nur einem Sieg weniger als Tabellenführer Opole auf Platz 2 der Tabelle, beim Rückrennen in Landshut nun – um Stadionsprecher Michael Schubert zu zitieren – eine „Riesenklatsche“, konnte den Teufen lediglich vier 3:3, aber keinen Sieg abringen.

Read more …

Trans MF Landshut Devils – Optibet Lokomotiv Daugavpils – 23.07.2021

Trans MF Landshut Devils besiegen Optibet Lokomotiv Daugavpils nach fulminanter Aufholjagd mit 51:38

Am Freitag nachmittag kämpften sich die Trans MF Landshut Devils vor 850 begeisterten Zuschauern nach einem 10-Punkte-Rückstand gegen Optibet Lokomotiv Daugavpils eindrucksvoll zurück und holten mit dem Tagessieg auch den Matchpunkt. Damit ist ein wichtiger Schritt in Richtung Play-Offs getan.

Dieser Rennnachmitag war definitiv nichts für schwache Nerven. Mit Optibet Lokomotiv Daugavpils erwarteten die Landshuter einen Gegner, der als harte Nuß bekannt war und im bisherigen Verlauf der Vorrunde nur zwei Niederlagen hatte einstecken müssen. Die Gastgeber standen durchaus unter Druck, mußte doch zur Wahrung der Chance auf die Play-Offs ein weiterer Sieg her.

Read more …